August 28 2017

Vollkornbaguette selbst gemacht

Mal ein  Baguette selbermachen stand schon lange auf meiner ToDo-Liste,

hier nun mein erster Versuch

zickzackunikate,selbstgemacht, Baguette, Brot, Brotbacken, Vollkorn

Weil es schnell gehen sollte hab ich mich für eine Variante ohne lange „Gehzeiten“ entschieden, dazu hab ich selbstgemahlenes  Dinkelvollkornmehl genommen,das Ergebnis war superlecker

zickzackunikate,selbstgemacht, Baguette, Brot, Brotbacken, Vollkorn
zickzackunikate,selbstgemacht, Baguette, Brot, Brotbacken, Vollkorn

Demnächst versuch ich noch eine helle Variante, Bericht folgt.

 

Email to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookGoogle+share on TumblrShare on LinkedIn
Dezember 13 2016

Adventskranz Nr. 2

Vor dem 1.Advent sah  unser Adventskranz noch so aus

kranz1
zickzackunikate,selbstgemacht,Advent,Adventskranz

den Anblick am 3. Adventssonntag will ich euch lieber ersparen. Da wir aber nicht ohne sein wollten gabs eben noch Kranz Nr.2

Der sieht jetzt so aus und sollte  für die restliche Adventszeit halten

kranz2
zickzackunikate,selbstgemacht,Advent,Adventskranz

Mit dem neuen Kranz konnten wir dann auch unsere bunten Plätzchen zum Adventskaffee sehr genießen

plaetzchen
zickzackunikate,selbstgemacht,Advent,Adventskranz,buntePlätzchen,Weihnachtsgebäck

verlinkt bei HoTcreadienstagdienstagsdinge

Email to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookGoogle+share on TumblrShare on LinkedIn
Oktober 25 2016

Feigenkonfitüre

Meine Nachbarin versorgt mich jedes Jahr im Herbst mit frischen Feigen aus ihrem Garten.

feigen
zickzackunikate,selbstgemacht, Feigen, Feigenkonfitüre

 

Ich liebe frische Feigen egal ob pur, im Müsli oder als Konfitüre. Dieses Mal hab ich die Konfitüre mit Zimt, Zitrone und Ingwer gekocht, hmm sehr lecker, durch den Zimt kommt schon ein bisschen Adventsvorfreude auf.

feigenkonfituere
zickzackunikate,selbstgemacht, Feigen, Feigenkonfitüre

Ein Teil der Konfitüre hab ich in kleine Weckgläsern gefüllt, so hab ich auch immer eine Geschenkidee wenns mal schnell gehen muss.

 

verlinkt bei HoT

Email to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookGoogle+share on TumblrShare on LinkedIn
Oktober 18 2016

Apfelsemmeln

Bei Anette von Schwarzwaldmaidli hab ich mal wieder ein leckeres herbstliches Rezept entdeckt:

Apfelsemmeln, das musste ich natürlich gleich mal ausprobieren.

apfelsemmelndeko
zickzackunikate,selbstgemacht,Apfel,Apfelsemmeln,Herbst,backen

Da ich Äpfel sehr gerne mag hab ich ein bisschen mehr davon genommen wie das Rezept vorschreibt und wie immer hab ich frisch gemahlenes Vollkornmehl verwendet, deshalb haben meine Semmeln etwas mehr Farbe. Mit dem Geschmack meiner Semmeln bin ich mehr als zufrieden, ich sage nur SUPERLECKER, aber die Form erinnert eher an Apfelfladen.

apfelsemmeln
zickzackunikate,selbstgemacht,Apfel,Apfelsemmeln,Herbst,backen

Aber egal wie sie aussehen, sie schmecken so lecker, die werde ich bald wieder backen. Außerdem ist es  eine tolle Alternative fürs Pausenbrot meiner Kinder.

verlinkt bei HoT

Email to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookGoogle+share on TumblrShare on LinkedIn
September 14 2016

Bulgursalat

Da wir hier immer noch vom schönen Sommerwetter verwöhnt werden, war ich auf der Suche nach einem leckeren sommerlichen Salatrezept. Dabei bin ich zufällig auf ein Rezept für diesen Bulgursalat gestoßen.

bulgursalat
zickzackunikate,selbstgemacht,Bulgursalat

Die erste Kostprobe war sehr lecker, jetzt bin ich gespannt wie der Salat bei meiner Familie ankommt?

Email to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookGoogle+share on TumblrShare on LinkedIn
September 8 2016

Leckeres aus Äpfeln

Obwohl sich  der Sommer hier noch immer von seiner besten Seite zeigt, sind die Vorboten des nahenden Herbstes nicht zu übersehen. Die Äpfel sind schon reif und da ich eine liebe Nachbarin habe, bei der die Apfelernte mehr als reichlich ausgefallen ist, landeten ein paar der Äpfel bei mir.

aepfel
zickzackunikate,selbstgemacht,Apfelernte,Apfelmus,Apfelkuchen,Äpfel,Herbst

Ich war natürlich fleißig und hab von den meisten Äpfeln gleich Apfelmus gekocht.

apfelmus
zickzackunikate,selbstgemacht,Apfelernte,Apfelmus,Apfelkuchen,Äpfel,Herbst

Aus dem Rest gabs noch einen leckeren Apfelkuchen, das Rezept hab ich hier gefunden. Allerdings hab ich den Eierlikör im Rezept durch Apfelsaft ersetzt ( schließlich wollen die Kinder auch was vom Kuchen ) und beim Mehl hab ich die Hälfte durch frisch gemahlenes Weizenmehl ersetzt, dadurch sieht er etwas dunkler aus.

apfelkuchen1
zickzackunikate,selbstgemacht,Apfelernte,Apfelmus,Apfelkuchen,Äpfel,Herbst
apfelkuchen2
zickzackunikate,selbstgemacht,Apfelernte,Apfelmus,Apfelkuchen,Äpfel,Herbst

Zum Glück hat die Apfelernte erst begonnen, denn der Kuchen schmeckt total lecker, den gibts bald wieder bei uns.

Email to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookGoogle+share on TumblrShare on LinkedIn
Juni 15 2016

Müsliriegel

So ich wollte mal wieder Müsliriegel selber machen, das Rezept dazu hab ich mal von einer Bekannten bekommen als die Kinder noch klein waren, also schon ewig her. Der Aufwand ist überschaubar und das Ergenis einfach spitzenmäßig. Die Haferflocken die man braucht hab ich einfach schnell mit dem Flocker selbstgemacht. Hier das Rezept für alle die mal Lust haben sie nach zu backen.

Man benötigt:

180g Butter

180g brauner Zucker

im Topf unter Rühren schmelzen, bis man eine homogene Masse hat, vom Herd nehmen und 3 EL Honig unterrühren,    Mit

400g Haferflocken

80g Mandeln oder Nüsse

2 EL Sesam

2 EL Sonnenblumenkerne

Zutaten
zickzackunikate,selbstgemacht,Müsliriegel,Haferflocken

gründlich vermischen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und bei 180°C backen, bis die Masse goldgelb ist, noch heiß ( aber nicht direkt aus dem Ofen ) in Stücke schneiden

vordemBacken
zickzackunikate,selbstgemacht,Müsliriegel,Haferflocken

Nun kann man die leckeren Müsliriegel genießen. Übrigens auch lecker als Pausenbrot

Muesliriegel
zickzackunikate,selbstgemacht,Müsliriegel,Haferflocken
Email to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookGoogle+share on TumblrShare on LinkedIn
April 5 2016

Chips selbermachen

So eine Tüte Chips bei einem schönen Fernsehabend ist schon eine feine Sache, aber noch besser wird der Abend wenn sie selbstgemacht sind und man weiß aus was sie sind. Deshalb wollte ich mal schauen wie die Chips schmecken wenn sie statt aus der Tüte mal aus meiner Küche kommen. Also ich kann nur sagen :

Chips selbermachen ist total easy!

Zuerst die Kartoffeln schälen und ziemlich dünn hobeln. Anschließend legt man sie auf ein mit Backpapier belegtes Backblech, pinselt sie auf beiden Seiten ein, mit einer Mischung aus Öl und Paprika, andere Gewürze gehen natürlich auch, so wie man es eben mag. Nun kommt das Ganze für ca. 20-30 Min. bei 160°C in den Backofen bis sie schön knusprig sind

Chips
zickzackunikate,selbstgemacht,Chips, Kartoffelchips, Paprikachips

und fertig sind die leckersten Chips die ich je gegessen habe, die gibts bei uns jetzt öfters, hmmm!

fertigeChips
zickzackunikate,selbstgemacht,Chips, Kartoffelchips, Paprikachips

 

verlinkt bei Hot, Creadienstag, Dienstagsdinge

Email to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookGoogle+share on TumblrShare on LinkedIn