Februar 7 2017

Aus Hose wird Tasche – keine Ahnung die Wievielte?

Ich weiß nicht wie oft ich schon aus einer Hose eine Tasche gemacht habe, aber ich weiß  sicher  dass es jedesmal ganz viel Spaß macht, und jede Tasche EINZIGARTIG ist. So auch diese zwei Exemplare, die ich für eine Kundin nähen durfte. Der Wunsch:  Es sollten bunte Taschen mit Reissverschluss werden, bei der Ausführung konnte ich mich kreativ ausleben und ich glaube ich habe den Geschmack meiner Kundin ziemlich gut getroffen.

Auf der Vorderseite ein bunter Pilz mit Schmetterling,  ein passender Taschenbaumler natürlich auch  mit einem Pilz, dazu noch ein buntes Innenfutter

zickzackunikate,selbstgemacht,Jeanstasche,Kindertasche,Jeansrecycling

und auf der Rückseite tummeln sich ein paar kleine Schmetterlinge. Das macht ja schon richtig Lust auf Frühling, oder?

zickzackunikate,selbstgemacht,Jeanstasche,Kindertasche,Jeansrecycling

Auf der zweiten Tasche ist vorne eine Eulen aufgestickt, dazu wieder ein passender Taschenbaumler mit kleiner Eule und sogar der Innenstoff  ist mit Eulen übersäht

zickzackunikate,selbstgemacht,Jeanstasche,Kindertasche,Jeansrecycling

und wie sollte es anderst sein?  auch auf der Rückseite hat sich noch eine kleine Eule versteckt

zickzackunikate,selbstgemacht,Jeanstasche,Kindertasche,Jeansrecycling

verlinkt bei upcycling linkparty, alte Jeans neues Leben, Tachen und Täschchen

Email to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookGoogle+share on TumblrShare on LinkedIn

Schlagwörter: , , , , , , , ,
Copyright 2017. All rights reserved.

Veröffentlicht7. Februar 2017 von ZickZackUnikate in Kategorie "Nähen", "Sticken

2 COMMENTS :

  1. By Jasmin on

    Cool. Diese Art der Jeanstaschen mag ich auch total gerne. Sehr schöne Exemplare hat du genäht.
    LG Jasmin

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.